Artikel

Gesunde und Ungesunde Ernährung

Heutzutage gibt es Menschen die nicht viel auf die Ernährung achten. Viele Menschen sind, Vegetarier oder Veganer. Als Vegetarier oder Veganer darf man keine Tierischen Produkte essen.
Wenn man auf die Ernährung achten will dann sollte man sich einen Plan von ausgewogenem Frühstück aufschreiben, dann auf dem Kühlschrank hängen.
Fangen wir jetzt mit dem ungesunden essen an.
  • Schokolade: Schokolade ist sehr ungesund und enthält viel Zucker, und ist nicht zu empfehlen. Aber Zartbitterschokolade ist gesünder und enthält weniger Zucker, manchmal auch gar keinen Zucker. Schokoaufstriche sind genauso ungesund wie Schokolade.
  • Fast Food (Pizza, Burger, etc.) ist ungesund. Sie enthalten zu viele Kalorien und zu viel Fett. Sie machen nur dick. Vielleicht schmeckt Fast Food besser als gesundes Essen, aber gesundes Essen wie Salat oder Gemüse schmeckt genauso gut.
  • Cornflakes ist ebenfalls ungesund. Es enthält zu viel Zucker. Sie machen auch nicht lange Satt, und haben viele Kalorien. Sie enthalten auch künstliche Vitamine und Mineralstoffe. Jeder isst Cornflakes gerne zwischendurch und am Morgen, wenn man gerade keine Zeit hat etwas großartig zum, essen vorzubereiten.
  • Jeglicher Art der Süßigkeiten. Alle Süßigkeiten die man in verschiedenen Läden kaufen kann sind Ungesund. Sie bestehen fast nur aus Zucker. Egal ob, Haribos, Bonbons, etc. Jetzt kommen wir zum Gesunden Essen.

 

  • Zum Gesunden Essen, gehört Salat. Salat ist ein guter Snack zwischendurch, man kann es auch ganz einfach zubereiten, und die Sachen dafür hat man meistens Zuhause. Man braucht nur Salat (egal welches), Tomaten, Gurken, (Wenn möglich) Chili, Oliven Öl, Hirtenkäse,Mais, Oliven, Dressing, etc.
  • Obst: Obst ist sehr gesund und enthält viele Vitamine, und Energie. Es gibt über 100 Obstarten, z. B Kokosnuss, Apfel, Mango, Ananas, Banane, Pfirsich, Kirsche, Erdbeere, Melone, Drachenfrucht, Sternfrucht, etc.
  • Gemüse: Gemüse ist ebenfalls so gesund wie Obst, Obst und Gemüse haben eine Ähnlichkeit. Obst hat auch viele Vitamine und ist super gesund. Es gibt Broccoli, Tomaten, Blumenkohl, Zwiebel, Spinat, Rote Bete, Karotten, Kartoffeln, Schwarzwurzeln, Feldsalat, Knollenfenchel, Sellerie, Rucola, Pastinaken, Kürbis, etc.

 

Ich hoffe ihr achtet mehr auf die Gesundheit denn das ist wichtig. Aber ab und zu könnt ihr was Süßes essen nur nicht übertreiben, ihr wollt ja keine Bauchschmerzen oder Karies bekommen.

von Birsel