Buch

„Letztendlich sind wir dem Universum egal“ – David Levithan

Jeden Tag wacht A in einem anderen Körper auf und versucht, das Leben seines „Gastkörpers“ so normal wie möglich weiterzuführen. Bis A sich eines Tages im Körper von Justin wiederfindet, der mit der schönen Rhiannon zusammen ist. A verliebt sich in sie und von da an dreht sich alles in As Leben um die Frage, wie er Rhiannon für sich gewinnen kann. Und schon bald wird sie die erste Person, der A sein Geheimnis anvertraut. Doch die beiden stoßen auf Probleme, die ihrer Beziehung im Weg stehen. Hat ihre Liebe eine Chance?

Eine originelle Geschichte mit witzigen und einzigartigen Dialogen, die zum Denken anregen.

Letztendlich sind wir dem Universum egal - David Levithan

 

Verlag: Fischer FJB

Altersempfehlung: 12 Jahre

Länge: 416 Seiten

Preis: ab 9,99€