Interviews

Herr Osterland

Schülerzeitung (S): Hallo Herr Osterland, wie geht es ihnen?

Osterland (Os): Richtig gut, denn wenn man einem ein Lächeln schenkt, bekommt man auch eins zurück.

S: Welche Fächer unterrichten Sie?

Os: Mathe, Physik, NWT, NWP und Informatik.

S: Seit wie vielen Jahren sind sie schon an der Schule?

Os: Ungefähr 6 Jahre.

S: Haben Sie Kinder?

Os: Nein.

S: Haben Sie Haustiere?

Os: Nein aber ich hatte mal einen Hasen, Fische und einen Hund gehabt. Da war ich aber noch klein.

S: Was ist ihr Lieblingsort?

Os: Ich war schon an vielen Orten, aber Peru hat mir am besten gefallen.

S: Was war Ihre peinlichste Situation?

Os: Ich habe mal wochenlang einen Jungen für ein Mädchen gehalten.

S: Was ist ihr Lieblingsfach?

Os: Naturwissenschaft.

S: Betreiben Sie eine Sportart?

Os: Ja, Beachvolleyball.

S: Was war Ihre schlechteste Note in Ihrer Schulzeit?

Os: Ich hatte mal in der 6. oder 7. Klasse eine 4 in Mathe geschrieben.

S: Hatten sie schon als Kind den Wunsch, Lehrer zu sein?

Os: Ich wollte als Kind Arzt werden und habe dann 1 Jahr lang im Krankenhaus gearbeitet. Dann habe ich mich doch entschieden Lehrer zu werden.

S: Warum?

Os: Ich musste in eine OP und hab dort gemerkt, dass es nichts für mich ist.

S: Das ist ja interessant. Wie würden Sie sich in 3 Wörtern beschreiben?

Os: Fröhlich, Sportlich und Hilfsbereit.

S: Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für uns genommen haben.

 

von Merve, Melina und Emely

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s